Kurze Einführung in die gesellschaftlichen Verhältnisse der Welt von 'Zirbelzunder'

Während der Kasperl sich bemüht, die Wirrungen der Welt zu klären, ist er immer wieder sehr damit beschäftigt, die Mitglieder des Köngishauses vor dem Räuber Zirbelzunder, der Hexe Grützegrün und andern Schurken zu schützen. Der treue Seppel begleitet ihn gerne, auch wenn Seppels Interesse meist mehr auf die Annehmlichkeiten des Lebens gerichtet ist als auf komplizierte Sachverhaltsaufklärungen. Seppel ist ein großer Fan von Nussschnecken und anderem Süßgebäck, und wo er Nussschnecken findet, kann ihm der Räuber gestohlen bleiben.


Kasperl und der Blumenraub

Kasperl und der Blumenraub                    für Kinder ab 4 Jahren, ca. 55 Minuten


Inhalt: Im ganzen Ort verschwinden Blumen. Aber wer oder was könnte dahinter stecken? Die Hinweise zeigen auf den Räuber Zirbelzunder. Aber der raubt doch eigentlich nur Sachen, die Funkeln oder Glitzern. Eine harte Nuss für Kasperl und Seppl.
Status: Lasst Blumen sprechen!




Interna-

tionale

Figuren-

theater

Wochen

Passau